Unfall im Kreis Landshut

Mädchen (17) kracht mit Roller frontal in Auto - schwer verletzt mit Hubschrauber in Klinik

Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall.
+
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall.

Im Landkreis Landshut kam es am Montag zu einem schweren Unfall.

Pressemeldung im Wortlaut

Altfraunhofen - Am 29. März um 17.54 Uhr fuhr eine 17-jährige Kraftradfahrerin von Baierbach kommend in Richtung Altfraunhofen. Bei einer dortigen engen Rechtskurve, Höhe der Ortschaft Holzmann, kam die 17-Jährige aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender Autofahrer konnte der jungen Fahrzeugführerin nicht mehr ausweichen, wodurch die zwei Fahrzeuge in der Folge frontal kollidierten.

Unfall im Kreis Landshut

Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall.
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall. © fib/DG
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall.
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall. © fib/DG
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall.
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall. © fib/DG
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall.
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall. © fib/DG
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall.
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall. © fib/DG
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall.
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall. © fib/DG
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall.
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall. © fib/DG
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall.
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall. © fib/DG
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall.
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall. © fib/DG
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall.
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall. © fib/DG
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall.
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall. © fib/DG
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall.
Im Landkreis Landshut hab es einen schweren Unfall. © fib/DG

Die schwerverletzte Motorradfahrerin wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. Die beiden Fahrzeuge mussten durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Die Unfallstelle musste in dem Zeitraum der Unfallaufnahme vollständig gesperrt werden. Durch die eingesetzten Feuerwehren wurde eine Umleitung eingerichtet.

Pressemeldung Polizei Vilsbiburg

Kommentare