Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Mit heruntergezogener Hose auf Radl unterwegs

Exhibitionist auf Fahrrad belästigt mehrere Frauen in Altötting

Altötting - Ein Exhibitionist entblößte sich auf einem Fahrrad vor mehreren Frauen.

Ein unbekannter Mann war am 24. Juli in den Nachmittagsstunden im Südwesten von Altötting mit seinem Fahrrad von einem Feldweg kommend in Richtung Richard-Billinger-Straße unterwegs. Gegen 16.45 Uhr fiel einer entgegenkommenden Spaziergängerin auf, dass die Hose des Radfahrers vorne leicht heruntergezogen war und der Mann eindeutige sexuell motivierte Bewegungen vollzog. Wie die Spaziergängerin bei der Polizei angab, müssten dem Mann auch noch zwei weitere jüngere Frauen entgegengekommen sein. 

Die Fahndung der Polizei blieb zunächst ergebnislos. Die Polizei sucht nun weiter nach dem Radfahrer. Er soll etwa 25 bis 30 Jahre alt und gut beleibt sein. Bekleidet war er mit einer kurzen Hose und einem hellen T-Shirt. Zum Rad ist lediglich bekannt, dass es sich um ein dunkles Mountainbike gehandelt hat.

Die beiden etwa 20 bis 25 Jahre alten Frauen und weitere Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Altötting unter der Telefonnummer 08671/96440 zu melden.

Pressemeldung Polizei Altötting

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare