Spektakuläres 3D-Projekt

„Google Earth der Urzeit“ zeigt, wo Rosenheim, Traunstein & Co. vor Millionen Jahren gelegen hätten

Rosenheim in Ancient Earth
+
Südliches Oberbayern vor 240 Millionen Jahren: Ein Plätzchen mit Meersicht.

Landkreis - Eine spektakuläre 3D-Visualisierung veranschaulicht die Entwicklung der Erde in den letzten 750 Millionen Jahren.

Wer gerne auf Badeurlaub in den Süden fährt, darf sich über diese Nachricht - zumindest ein wenig - freuen: Denn hätte es etwa Rosenheim, Traunstein, Mühldorf, Berchtesgaden, Wasserburg & Co. vor 240 Millionen Jahren gegeben, wären sie direkt an einem Meer gelegen. Und wer wissen will, wo die Städte vor 750 Millionen Jahren gelegen wären, kann dies genauso tun: So weit zurück geht nämlich die virtuelle Zeitreise von „Ancient Earth“, ein Projekt der Dinosaur Database, einer auf wissenschaftlichen Daten beruhenden Datenbank über die Urzeitreptilien, wie „derstandard.at“ berichtet.

Die Seite bietet nun eben eine Art „Google Maps der Urzeit“ an. Die zur Erstellung der Urzeit-Karten notwendigen Daten stammen von der „Paleomap“ des kollaborativen Mapping-Projekts Earthbyte.

Auf dem virtuellen Globus kann man das Erdzeitalter eingeben, und dort dann seinen Heimatort suchen. Obendrein gibt es auch eine Beschreibung der jeweiligen Epoche. Viel Spaß beim Durchklicken!

dp

Kommentare