Angestellte vereitelt Überfall auf Spielhalle

Burglengenfeld - Eine mutige Angestellte hat in Burglengenfeld im Landkreis Schwandorf einen Raubüberfall auf eine Spielhalle vereitelt.

Wie die Polizei am Freitag in Regensburg mitteilte, hatte die 59-Jährige sich einem dunkel gekleideten Mann entgegengestellt. Der Vermummte hatte die Frau überrascht, als sie die Spielhalle am frühen Freitagmorgen schließen wollte.

Der Täter versuchte, die Frau zurück in die Spielhalle zu drängen. Doch die Angestellte wehrte sich derart heftig, dass der Unbekannte die Flucht ergriff - ohne Beute. Dabei stürzte die Frau und verletzte sich. Eine Fahndung nach dem Täter verlief zunächst erfolglos.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser