Suche beendet

Ausgebüxter Nandu nach einer Woche eingefangen

+
Nach einem einwöchigen Ausflug im unterfränkischen Landkreis Bad Kissingen ist ein ausgebüxter Nandu wieder eingefangen worden.

Oberthulba - Nach einem einwöchigen Ausflug im unterfränkischen Landkreis Bad Kissingen ist ein ausgebüxter Nandu wieder eingefangen worden.

Der südamerikanische Laufvogel war Ende Mai aus seinem Gehege in Elfershausen geflohen und in mehreren Orten aufgetaucht. Eine Frau aus Oberthulba habe das Tier schließlich eingefangen und es zwischenzeitlich im eigenen Gehege untergebracht, berichtete die Polizei am Dienstag. Am Samstag habe der Eigentümer seinen Vogel abholen und wieder nach Hause bringen können.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser