Austauschschülerinnen im Vollrausch

Augsburg - Zwei Austauschschülerinnen haben in Augsburg sehr intensiv das Kneipenleben studiert: Die beiden 16-Jährigen mussten in eine Klinik gebracht werden.

Ein 16 Jahre altes, völlig betrunkenes Mädchen aus Russland ist in der Nacht zum Samstag vor einer Gaststätte von der Polizei angetroffen worden. Der Alkoholtest ergab 2,6 Promille.

Als die Beamten die Sachen der Schülerin aus der Kneipe holen wollten, trafen sie dort eine weitere 16-Jährige. Die Gastschülerin aus Spanien war so betrunken, dass sie zu einem Alkoholtest nicht mehr fähig war. Beide Mädchen wurden in eine Kinderklinik gebracht und die Austauschfamilien benachrichtigt.

dpa

Rubriklistenbild: © dapd

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser