Auto überschlägt sich - vier Schwerverletzte

Nürnberg - Bei einem Unfall auf der A 3 sind am Donnerstagabend ein Autofahrer und seine drei Mitfahrer schwer verletzt worden. Ihr Wagen hatte sich überschlagen.

Der 53-Jährige war bei Nürnberg aus bisher ungeklärter Ursache mit dem Auto von der Fahrbahn abgekommen, berichtete die Polizei.

Der Wagen überschlug sich und blieb nach rund 100 Metern liegen. Der lebensgefährlich verletzte Fahrer wurde mit einem Hubschrauber, seine Mitfahrer mit Krankenwagen in eine Klinik gebracht.

Die Staatsanwaltschaft stellte das Unfallauto zur Klärung des Unfallhergangs sicher. Dem Fahrer wurde außerdem Blut abgenommen. Ob er getrunken hatte, war zunächst aber nicht bekannt.

lby

Rubriklistenbild: © AP

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser