Schrecklicher Unfall

Autofahrerin stirbt bei Frontalzusammenstoß

+
Bei einem Frontalcrash in Oberstaufen wurde eine Frau getötet.

Oberstaufen - Eine 51-jährige Frau ist bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos im Oberallgäu ums Leben gekommen.

Zwei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt. Nach Angaben der Polizei war der Wagen eines 46-Jährigen am Dienstag auf der Bundesstraße 308 in Oberstaufen gegen das Fahrzeug der 51-Jährigen aus dem Raum Aschaffenburg geprallt.

Ein Beifahrer (49) kam schwer verletzt in eine Klinik. Der 46-Jährige wurde leicht verletzt. Die Unfallursache ist noch unklar. Die Bundesstraße wurde während der Bergungsarbeiten gesperrt.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser