Bahnstreik: So ist München betroffen

+

München - Während unsere Region beim Warnstreik der Bahn-Mitarbeiter glimpflich davon gekommen ist, hat es München richtig erwischt. Seit 6 Uhr gibt es massive Einschränkungen.

Das Schlimmste haben die Fahrgäste von Bahn, S-Bahn, in der Landeshauptstadt schon hinter sich: Bei der S-Bahn sowie in Regionalzügen dauerte der Ausstand  von 5 bis 10 Uhr morgens. Jetzt mus sich der Verkehr nur noch normalisieren.

Dafür bleibt es für die Passagiere von U-Bahn, Bus und Tram schwierig: Die Mitglieder der GDL wollen zwischen 4 und 19 Uhr streiken.

Aktuelle Infos zur Lage in München finden Sie bei tz-online.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser