Täter fällt auch in der BOB auf 

Obdachloser begrapscht Frau am Bahnhof Holzkirchen

Holzkirchen - Zuerst wurde der 32-jährige Mann, der angeblich aus Osteuropa stammt, aber keine Ausweisdokumente mit sich führte, an der Rastanlage Holzkirchen auffällig. 

Später tauchte er am Bahnhof Holzkirchen auf und riss dort einer 26-Jährigen das gelöste Ticket und ihr Handy aus der Hand. Die Frau konnte sich beides wieder zurückholen. 

Kurz darauf berührte der Mann eine 32-Jährige aus München unsittlich. Er fasste unter anderem an ihren Po. Beide Frauen stiegen dann in die einfahrende BOB nach Schliersee.

Letztlich ging es für ihn in der BOB in Richtung Schaftlach weiter. In dem Zug schrie der Fahrgast lautstark herum und belästigte verbal andere Reisende. 

Am Endhaltepunkt konnte er schließlich von der Polizei festgenommen werden. Der wohnsitzlose Mann wurde dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der einen Haftbefehl erwirkte. Er befindet sich nun in U-Haft in der JVA München-Stadelheim. 

Quelle: Polizeiinspektion Holzkirchen

Rubriklistenbild: © picture alliance / Jan Woitas/dp

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser