Bauer bietet Patenschaften für Bio-Kartoffeln

Rain am Lech - Pfiffige Idee eines Bio-Bauern: In Nordschwaben bietet Stefan Hieber nach seinen Angaben als einziger in Bayern Patenschaften für Bio-Kartoffeln an.

Ernährungsbewusste Verbraucher können für 29 Euro ein Jahr lang die Patenschaft für zehn Quadratmeter Kartoffelacker übernehmen. Im Herbst bekommen sie dann 12,5 Kilogramm garantiert ungespritzte und ungedüngte Bio-Kartoffeln. “Sie können die Kartoffeln auch selbst abholen, dann gibt es einen Gutschein über 9 Euro für nicht entstandene Versandkosten“, sagte Hieber am Dienstag in Gempfing bei Rain am Lech.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser