Baukran fällt auf Haus

Haarbach - Glückliches Ende eines schweren Betriebsunfalls: In Rauschöd (Landkreis Rottal-Inn) ist am Dienstagmittag ein großer Baukran umgekippt und auf ein landwirtschaftliches Anwesen gefallen.

Der Hausbesitzer lag zum Unfallzeitpunkt im Bett und hat nichts mitbekommen. Er hatte nur ein Scheppern gehört. Dann fliel der 30 Meter hohe Kran auf die Scheune. An dem Gebäude in dem Ort Haarbach wurde gerade gearbeitet. Ein Bauarbeiter wurde leicht verletzt. Die Unglücksursache ist noch unklar.

Baukran stürzt auf Haus

Rubriklistenbild: © fib/GS

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser