Drogenhandel aufgedeckt

Schärding - Acht Kilo Cannabis, ein Kilo Speed und Crystal Meth: Die Polizei hat einen bayerisch-österreichischen Drogenring ausgehoben.

149 Dealer und Abnehmer aus Passau, Schärding, Ried im Innkreis, Grieskirchen und Wien wurden angezeigt, wie die Landespolizei Oberösterreich am Freitag mitteilte. Die Ermittler hätten den Handel von über acht Kilo Cannabis sowie einem Kilo Speed und Crystal Meth nachgewiesen. Bei einem 28-jährigen Passauer und einem 25-Jährigen aus dem Bezirk Schärding seien Anlagen zur Cannabis-Zucht entdeckt und mehr als 110 Pflanzen beschlagnahmt worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser