87-Jährige rutscht am Wendelstein ab

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bayrischzell - Ein älteres Ehepaar wollte vom Wendelstein absteigen, als der 87-Jährige abrutschte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu, ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Der Wanderausflug eines Valleyer Ehepaares endete am Donnerstag mit einem tragischen Unfall. Der 87-Jährige fuhr mit seiner Frau gegen 11.45 Uhr mit der Seilbahn auf den Wendelstein. Anschließend wollten die Beiden zu Fuß Richtung Bayrischzell absteigen.

Unterhalb der Bergstation glitt der Valleyer trotz guter Ausrüstung auf dem Weg aus und rutschte ca. 25 Höhenmeter ab. Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er nach der Erstversorgung durch die Bergwacht mit dem Rettungshubschrauber Christoph ins Krankenhaus geflogen werden musste.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Miesbach

Rubriklistenbild: © jre

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser