Sudelfeld: Bikerin knallt gegen Steinmauer

Bayrischzell - Kaum hat die Motorradsaison begonnen, schon gab es am Sudelfeld den ersten schweren Crash. Eine Bikerin kam von der Straße ab und knallte gegen eine Steinmauer!

Am 26. April, um 17 Uhr, ereignete sich am Sudelfeld ein Verkehrsunfall mit einer alleinbeteiligten Motorradfahrerin. Eine 39-jährige Holzkirchnerin befuhr mit ihrem Kraftrad die Bundesstraße in südlicher Richtung. Auf Höhe der Aussichtskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen die dortige Steinmauer.

Die 39-Jährige wurde hierbei mittelschwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Aus dem Motorrad traten große Mengen Betriebsflüssigkeiten aus, so dass die Straße in der Kurve mit der „Ölspurhexe“, einem Spezialfahrzeug, gereinigt werden musste. Die freiwillige Feuerwehr Bayrischzell war ebenfalls mit drei Fahrzeugen und 14 Mann im Einsatz.

Pressemeldung Polizei Miesbach

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser