Mit schwerem Gerät aus dem Bankett gezogen

+

Bergen - Schweres Gerät war am Abend notwendig, um einen Getränke-Lkw mit Altöttinger Zulassung aus dem Bankett zu bergen. Derweil war die Autobahnauffahrt gesperrt:

Am Dienstag, den 27. Januar, gegen 18.15 Uhr ereignete sich auf der Autobahnauffahrt Bergen ein Unfall mit einem Getränke-Laster. Der Lastwagen kam aus Richtung Bergen und wollte bei der Autobahn in Richtung Salzburg auffahren. Anscheinend hatte er beim Abbiegen nicht weit genug ausgeholt und geriet mit seinem Anhänger in das Bankett und drohte zu kippen.

Lkw-Bergung in Bergen

Mit einem schweren Bergungsfahrzeug wurde er aus dem Bankett gezogen und gleichzeitig mit einem Autokran gegen Umkippen gesichert. Nach der Bergung konnte der Lastwagen wieder weiter fahren. Die Autobahnabfahrt Bergen war während der Bergung komplett gesperrt.

FDL/Kirchhof

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser