Weltcup-Premiere bei Bilderbuchwetter

Impressionen vom 43. Internationalen Hochfellnberglauf 

1 von 100
2 von 100
3 von 100
4 von 100
5 von 100
6 von 100
7 von 100
8 von 100

Bei Bilderbuchwetter ging am heutigen Sonntag der Hochfellnberglauf mit Weltcup-Premiere über die Bühne. Bei den Herren siegte der aktuell weltbeste Bergläufer Petro Mamo aus Eritrea und bei den Damen die sechsfache Berglauf-Weltmeisterin Andrea Mayr aus Österreich.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.