Aus vier Metern Höhe auf Boden gekracht

Mühldorfer (35) stürzt bei Bergen mit Gleitschirm ab

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bergen - Am Pattenberg landete am Sonntag gegen 15.30 Uhr ein 35-Jähriger aus Mühldorf mit seinem Gleitschirm auf einem Baum. Von dort stürzte er etwa vier Meter tief zu Boden.

Der Geschädigte wurde von der Bergwacht Bergen gerettet und mit dem Rettungswagen ins Klinikum Traunstein verbracht. Zu der Schwere seiner Verletzungen kann noch keine Aussage getroffen werden. Die genaue Unfallursache wird noch ermittelt. Nach Zeugenaussagen und derzeitigen Erkenntnissen ist aber wohl kein Fremdverschulden erkennbar.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser