Mann aus dem Landkreis Rosenheim

Betrunken und mit Drogen am Steuer unterwegs

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schliersee - Anzeigen wegen Trunkenheit im Verkehr und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz - das erwartet nun einen 28-jährigen aus dem nördlichen Landkreis Rosenheim, der erheblich alkoholisiert in Schliersee war.

Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Miesbach kontrollierte am Mittwoch gegen 22 Uhr in Schliersee einen 28-jährigen VW-Fahrer aus dem nördlichen Landkreis Rosenheim. Dabei wurde ein Alkoholwert von über 1,5 Promille festgestellt. Darüber hinaus fanden die Beamten im Rahmen der Kontrolle einegeringe Menge Marihuana. Nach einer Blutentnahme und Sicherstellung des Führerscheins, wollte die Beifahrerin das Steuer übernehmen.

Ein vorsorglich durchgeführter Alkoholtest ergab auch bei seiner Begleiterin einen Wert von über ein Promille, sodass für die Weiterfahrt ein Taxi benötigt wurde. Der Fahrer wird wegen Trunkenheit im Verkehr und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz zur Anzeige gebracht.

Pressemeldung Polizeiinspektion Miesbach

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser