Betrunkenen Einbrecher erwischt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Eching -  Dank eines aufmerksamen Anwohners konnte am Freitag nach einem Einbruch in einen Pizza-Heimservice in der Breslauer Straße einer der beiden Täter nach kurzer Flucht festgenommen werden.

Das Einbruchs-Duo hatte die anstelle einer Scheibe eingesetzte Holzplatte eines Fensters aufgedrückt, stieg ein, nahmen rund 40 Flaschen Bier in zwei Kästen im Wert von etwa 40 Euro an sich und verschwanden. Während eine Zivilstreife einen der beiden, einen 22-jährigen amtsbekannten Echinger, stellen konnte, gelang dem anderen die Flucht.

Beim Alkohol-Test brachte er es auf knapp 1,8 Promille. Nach der Blutentnahme wurde er in der Zelle ausgenüchtert und nach seiner Vernehmung auf freien Fuß gesetzt. Bislang konnte sein Komplize, von dem keine Beschreibung vorliegt, noch nicht ermittelt werden. Auch vom größten Teil der Beute fehlt noch jede Spur.

Der beim Einbruch entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 100 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser