Betrunkenes Mädchen von Faschingswagen überrollt

Mainburg - Ein betrunkenes 15-jähriges Mädchen ist im niederbayerischen Mainburg (Landkreis Kelheim) bei einem Faschingsumzug von einem Wagen überrollt worden.

Sie verletzte sich nur leicht. Wie die Polizei in Mainburg am Sonntag mitteilte, lief das Mädchen am Samstag neben dem Schauwagen her und stolperte plötzlich. Dabei geriet sie mit einem Bein unter das Vorderrad des Wagens und wurde leicht verletzt. Ein Bluttest im Krankenhaus ergab einen Alkoholwert von fast zwei Promille. Den Fahrer des Faschingswagens treffe keine Schuld an dem Unfall, betonte die Polizei.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser