Überfall

Bewaffneter Mann raubt Taxifahrer aus

Mühlhausen - Ein mit einer Pistole bewaffneter Mann hat in Mühlhausen (Landkreis Neumarkt) einen Taxifahrer überfallen.

Der etwa 25-jährige mutmaßliche Täter bedrohte den Fahrer mit der Waffe, als dieser einen Gast abholen wollte, wie die Polizei in der Nacht zum Donnerstag mitteilte. Das 22-jährige Opfer gab dem Räuber daraufhin Geld. Der mutmaßliche Täter flüchtete zu Fuß mit der Beute. Erste nächtliche Fahndungen unter anderem mit einem Hubschrauber blieben ohne Erfolg.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser