Bischöfe stärken Prävention gegen sexuelle Gewalt

+
Reinhard Marx

Freising - Nach der Missbrauchsaffäre in der katholischen Kirche Deutschlands wollen Bayerns Bischöfe die Prävention gegen sexuelle Gewalt stärken.

Dazu richten sie eine eigene Fachstelle ein. Das hat der Münchner Erzbischof Reinhard Marx am Donnerstag nach der zweitägigen Freisinger Bischofskonferenz mitgeteilt. Die Aufarbeitung der Missbrauchsfälle in Bayern sei noch nicht abgeschlossen. Man wolle dabei “offen und transparent, aber auch gründlich arbeiten“. Dies erfordere aber auch genügend Zeit.

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser