Blitz löst Brand aus - 250 000 Euro Schaden

Nittenau/Regensburg - Vermutlich ein Blitzschlag hat in der Nacht zum Mittwoch eine Maschinenhalle auf einem Bauernhof in Nittenau abbrennen lassen. Der Schaden: 250 000 Euro.

Vermutlich ein Blitzschlag hat in der Nacht zum Mittwoch eine Maschinenhalle auf einem Bauernhof in Nittenau (Landkreis Schwandorf) abbrennen lassen. Verletzt wurde niemand, doch der Sachschaden beläuft sich auf rund 250 000 Euro, wie die Polizei in Regensburg berichtete.

Eine Bewohnerin hatte einen Stromausfall und unruhige Milchkühe bemerkt. Während der zweistündigen Löscharbeiten konnte die Feuerwehr verhindern, dass die Flammen aufs Wohnhaus und andere Ställe übergriffen. Wegen des Gewitters hatten Polizei und Feuerwehr auch in anderen Teilen der Pfalz mit umgestürzten Bäumen und anderen Sturmschäden zu tun.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser