Unfall bei Bodenkirchen

Audifahrer verliert Kontrolle über Wagen und überschlägt sich damit

Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
+
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.

Am Donnerstag gegen 20 Uhr kam es zu einem spektakulären Unfall im Landkreis Landshut. Ein Audi überschlug sich und kam erst nach fast 200 Metern zum Stehen.

Update, 12.20 Uhr - Autofahrer verliert Kontrolle über Audi

Die Mitteilung der Polizei im Wortlaut:

Bodenkirchen - Am Donnerstag, den 29. April, gegen 19.50 Uhr befuhr ein 27-jähriger Autofahrer die Kreisstraße LA1 von Bonbruck Richtung Bodenkirchen. Auf Höhe der Ortseinfahrt Bodenkirchen verlor der Fahrzeugführer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Blumentrog. Hierbei überschlug sich der Audi und kam auf dem Dach zum Liegen.

Im Rahmen der Unfallaufnahme konnten die Polizeibeamten bei dem 27-jährigen Fahrer Atemalkoholgeruch feststellen. Der anschließende Test bestätigte eine Alkoholisierung. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen und der Führerschein wurde sichergestellt. Der Fahrer selbst wurde leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von 9000 Euro. 

Pressemitteilung Polizeiinspektion Vilsbiburg

Erstmeldung, 7.51 Uhr - Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen - Audi überschlägt sich

Am Donnerstagabend (29. April) befuhr der Lenker eines Audi A6 die Ortsverbindungsstraße LA1 von Bonbruck in Richtung Bodenkirchen (Lkr. Landshut). Kurz nach dem Ortseingangsschild kam der Lenker in das rechte Bankett, verriss anschließend das Lenkrad und kam nach links von der Fahrbahn ab.

An einem Anwesen kollidierte der Fahrer noch mit einem größeren Findling und einem Blumenkasten, ehe sich das Fahrzeug überschlug und nach über 170 Metern auf dem Dach liegen blieb. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Wrack befreien und im näheren Umfeld der Unfallstelle von den Rettungskräften aufgefunden werden.

Nach rettungsdienstlicher Erstversorgung wurde der Fahrer unter notärztlicher Begleitung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die alarmierte Feuerwehr Bodenkirchen errichtete eine Vollsperre der Kreisstraße, unterstützte bei der Erstversorgung des verletzten Fahrers und band auslaufende Betriebsstoffe.

Verkehrsunfall auf der LA1 bei Bodenkirchen am 29. April

Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.  © Fib/DG
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.  © Fib/DG
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.  © Fib/DG
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.  © Fib/DG
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.  © Fib/DG
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.  © Fib/DG
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.  © Fib/DG
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.  © Fib/DG
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.  © Fib/DG
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.  © Fib/DG
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.  © Fib/DG
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.  © Fib/DG
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.  © Fib/DG
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.  © Fib/DG
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.
Spektakulärer Unfall bei Bodenkirchen im Kreis Landshut.  © Fib/DG

Ebenso wurde die Unfallstelle ausgeleuchtet und nach polizeilicher Freigabe gereinigt. Die Ermittlungen zur Unfallursache hat die Polizei Vilsbiburg übernommen. Der Audi erlitt wirtschaftlichen Totalschaden, der Flurschaden beläuft sich auf rund 2000 Euro. Die Kreisstraße war für rund eineinhalb Stunden voll gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet. 

fib/DG

Kommentare