Tragischer Unfall auf der B299

Zwei Biker aus dem Landkreis Mühldorf tot

+

Bodenkirchen/Mühldorf - Bei einem schrecklichen Motorradunfall im Landkreis Landshut starben am Mittwochabend zwei Biker aus dem Raum Mühldorf.

Am Mittwochabend, gegen 19 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße B299 Höhe der Ortschaft Gelting bei Bodenkirchen ein Verkehrsunfall bei dem zwei Motorradfahrer getötet worden sind.

Kollision auf der B299

Zur Unfallzeit war ein 27-jähriger Mann aus dem Landkreis Mühldorf mit seinem Kraftrad auf der B299 von Vilsbiburg in Richtung Egglkofen unterwegs. Etwa auf Höhe der Ortschaft Gelting kam ihm ein 36-jähriger rumänischer Staatsangehöriger, der ebenfalls im Landkreis Mühldorf am Inn wohnt, entgegen.

Beide Fahrer kollidierten mit ihren Motorrädern und erlagen noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Dritter Biker als Zeuge gesucht

Die B299 war wegen der Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten bis ca. 22.15 Uhr vollkommen gesperrt.

Zur Klärung des Unfallherganges sucht die sachbearbeitende Polizeiinspektion Vilsbiburg unter der Telefonnummer 08741/96270 Unfallzeugen. Insbesondere soll sich ein Motorradfahrer melden, der unmittelbar vor einem der beiden Biker gefahren sein soll.

Fotos von der Unfallstelle:

Tödlicher Motorradunfall auf der B299

Quelle: Pressemitteilung Polizeipräsidium Niederbayern

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser