Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Hunderte Kräfte im Kreis Weilheim-Schongau im Einsatz

Verheerender Großbrand vernichtet Bauernhof einer jungen Familie inklusive Wohnhaus

Der verheerende Großbrand zerstörte den Traum einer jungen Familie im Landkreis Weilheim-Schongau.
+
Der verheerende Großbrand zerstörte den Traum einer jungen Familie im Landkreis Weilheim-Schongau.

Böbing (Landkreis Weilheim Schongau) – Es war der Traum einer jungen Familie: Ein eigener Bauernhof. Zerstört wurde er durch einen Brand innerhalb weniger Minuten am Dienstagabend (15. März). Das Feuer griff auch auf ein nahegelegenes Wohnhaus über. Der dabei entstandene Schaden wird sich ersten Schätzungen zu Folge auf mehrere hunderttausend Euro belaufen.

Update, 8.55 Uhr - Auch Wohnhaus komplett abgebrannt

Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:

Über den Notruf der Integrierten Leitstelle wurde am Dienstag (15. März), gegen 18.40 Uhr, ein Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens im Gemeindebereich Böbing mitgeteilt.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte der regionalen Feuerwehren und der ebenfalls alarmierten Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Weilheim stand das Anwesen bereits in Vollbrand. Das Feuer zerstörte das landwirtschaftliche Anwesen komplett sowie auch das nahegelegene Wohnhaus. Die Löscharbeiten der an die 150 Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren gingen bis weit über Mitternacht hinaus.

Bei dem Brand wurde ein 51-jähriger Mann leicht verletzt. Dieser musste nach medizinischer Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der entstandene Schaden dürfte den ersten Schätzungen zu Folge mehrere hunderttausend Euro betragen.

Der Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeiinspektion Weilheim übernahm die ersten Ermittlungen vor Ort. Die weiteren Untersuchungen werden von den Brandermittlern vom zuständigen Fachkommissariat 1 übernommen. Unterstützt werden diese von den Spezialisten der Spurensicherung des Fachkommissariats 7. Die genauen Umstände beziehungsweise Details zur möglichen Brandursache sind zum jetzigen Zeitpunkt jedoch noch unklar.

Pressemitteilung des PP Oberbayern Süd

Die Erstmeldung

Gegen 19 Uhr ging der Notruf bei der Integrierten Leitstelle (ILS) Oberland in Weilheim ein, umgehend wurde ein Großaufgebot an Rettungs- und Einsatzkräften in die Nähe des beschaulichen Örtchens Böbing alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnten die ehrenamtlichen Helfer kilometerweit den Feuerschein sehen.

Schwierige Löschwasserversorgung

Als die ersten Feuerwehren am Einsatzort eintrafen, stand das Anwesen bereits in Vollbrand. Da der Bauernhof zudem etwas außerhalb des Ortes und in exponierter Lage stand, gestaltete sich die Löschwasserversorgung schwierig. Über mehrere hundert Meter mussten Schlauchleitungen verlegt werden, um ausreichend Wasser für den Löschangriff zur Verfügung zu haben.

Fotos vom Großbrand im Kreis Weilheim-Schongau

Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de
Großbrand in Böbing (Landkreis Weilheim-Schongau) am Dienstag (15.3.2022)
Das Bauernhaus samt Tenne und Nebengebäude brannte vollständig nieder. © Dominik Bartl/MedienPics.de

Angaben von vor Ort zufolge soll ein angrenzender Stall vor den Flammen gerettet worden sein, die restlichen Gebäude auf dem Anwesen seien allerdings bis auf die Grundmauern niedergebrannt, die Dachstühle eingestürzt. Außerdem soll eine Person verletzt worden sein. Ob es sich dabei um eine Einsatzkraft oder einen Anwohner handelt, ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt.

Rund 150 Einsatzkräfte vor Ort

Bis in die frühen Morgenstunden waren die Feuerwehren damit beschäftigt, Nachlöscharbeiten durchzuführen. Hierfür mussten die ausgebrannten Gebäude teilweise mit schwerem Gerät mühsam abgetragen werden, um alle Glutnester ablöschen zu können.

Hierfür wurde auch das Technische Hilfswerk (THW) als Unterstützung hinzugezogen. Insgesamt waren rund 150 Kräfte von Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und THW im Einsatz.

Sachschaden geht in die Hunderttausende

Ersten Schätzungen zufolge wird der Sachschaden nach dem Großbrand in die Hunderttausende gehen. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt, die Brandermittler der Kriminalpolizei haben vor Ort die Ermittlungen übernommen.

Dominik Bartl/MedienPics.de/aic