Feuerwehreinsatz

Schulfrei nach Brand in Nürnberger Grundschule

Nürnberg - Mehrere Stunden lang hat die Feuerwehr am Sonntag einen Brand in einer Grundschule in Nürnberg bekämpft. Am Montag fällt nun der Unterricht aus.

Eine Zeitungsausträgerin hatte am Morgen dicken Rauch aus dem Dach der Turnhalle quellen sehen, wie die Polizei mitteilte. Die Halle sei erheblich in Mitleidenschaft gezogen worden. Den Schülern beschert das Feuer ein verlängertes Wochenende: Der Unterricht fällt nach Auskunft der Stadt am Montag aus. Brandursache und Schadenshöhe sind noch unklar. Verletzt wurde niemand.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser