Löscharbeiten bis in den Morgen

Millionenschaden bei Brand in Zimmerei

Ochsenfurt - Bei einem Brand in einer Zimmerei in Ochsenfurt im Landkreis Würzburg sind große Teile der Produktionshalle zerstört worden. Der Schaden weit großer, als zunächst angenommen.

Der Schaden des Brandes in einer Zimmerei in Großmannsdorf bei Ochsenfurt (Landkreis Würzburg) ist weit größer als zunächst angenommen: Inzwischen geht die Polizei von einem Schaden in Millionenhöhe aus.

Das Feuer zerstörte in der Nacht zum Freitag eine Produktionshalle und mehrere Fahrzeuge der Schreinerei. Die Feuerwehr brachte 20 Anwohner aus den umliegenden Häusern in Sicherhei.

Ein Übergreifen des Feuers auf andere Gebäude konnte verhindert werden. Auch am Freitagmorgen dauerten die Löscharbeiten noch an.  Wie es zum Brand kam, ist noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser