Rosenheimer Reinigungsfirma "räumt auf"

+

Brunnthal - Im wahrsten Sinne des Wortes "aufgeräumt" hat ein Lkw einer Rosenheimer Reinigungsfirma in Brunnthal. Die "Irrfahrt" endete erst in einem MVV-Bushäuschen.

Es war nur Dienstag, der 13. - aber das hat gereicht: Weil der Fahrer eines Spezialreinigungsfahrzeugs einer Firma aus dem Rosenheimer Raum nach einem Gepäckstück griff und dadurch einen Moment unaufmerksam war, nahm das Malheur seinen Lauf.

Der Lkw kam nach links von der Straße ab, streifte einen Baum, "entwurzelte" ein Verkehrszeichen und fuhr anschließend in ein Wartehäuschen des MVV. Glücklicherweise hielt sich in dem Moment niemand in dem Unterstand auf.

Unfall bei Ikea Brunnthal

Der Unfallfahrer blieb zwar unverletzt, der entstandene Schaden dürfte allerdings erheblich sein. Die Feuerwehr Brunnthal war zur Trümmer- und Scherbenbeseitigung im Einsatz.

redro24/Thomas Gaulke

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser