An der Autobahnauffahrt

VW-Caddy rast unter  Bundeswehr-LKW

+
Unter einem Bundeswehr-LKW begraben: ein VW-Caddy.

Piding - Bei einer Kollision mit einem Bundeswehr-Lastwagen an der Autobahnauffahrt bei Piding (Berchtesgadener Land) ist ein Österreicher leicht verletzt worden.

Dramatische Bilder auf der B20 in Piding: Bei einem Unfall am Mittwoch an der Autobahnauffahrt Richtung München hat ein Bundeswehr Lastwagen einen VW-Caddy förmlich unter sich begraben. Doch alles halb so schlimm: Bei der Kollision gegen 8.15 Uhr, bei der noch ein drittes Auto beteiligt war, hatten die Beteiligten nach Einschätzung der BRK-Rettungskräfte großes Glück. Der 47-jährige Caddy-Fahrer aus Salzburg wurde leicht verletzt in die Kreisklinik Bad Reichenhall gebracht. Die Soldaten und die Fahrerin des dritten Autos blieben unverletzt. Die Unfallursache ist nach Angaben des Roten Kreuzes noch unbekannt.

am 

Bilder: Caddy rast unter Bundeswehr-Laster

Bilder: VW-Caddy rast unter Bundeswehr-Laster

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser