Cannabis-Aufzucht im Schrank

+

Straubing - Die Polizei hat in einer Wohnung in Straubing eine Cannabis-Aufzuchtanlage entdeckt.

Bei der Durchsuchung der Wohnung eines 48-Jährigen in Straubing haben die Beamten am Donnerstagabend zwei Aufzuchtstationen mit insgesamt 20 Marihuanapflanzen, Samenkörnern sowie ein Aufzuchtkasten mit Setzlingen gefunden. Die Pflanzen waren zwei bis 40 Zentimetern groß.

Der 48-jährige Wohnungsbesitzer, der zusammen mit seiner 38-jährigen Ehefrau während der Durchsuchungsaktion zugegen war, ist gegenüber den Ermittlern geständig. Seine Frau gab jedoch an, nichts mit Drogen "am Hut" zu haben.

Das Ehepaar wurde vorläufig festgenommen und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Beide sind in der Vergangenheit bereits mehrfach kriminalpolizeilich in Erscheinungen getreten.

mm

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser