In Unterfranken

Cannabis-Plantage auf dem Bauernhof

Gerolzhofen - Eine regelrechte Cannabis-Plantage hat die Polizei auf einem Bauernhof im unterfränkischen Gerolzhofen (Landkreis Schweinfurt) ausgehoben. 

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurden in mehreren Gebäuden des Anwesens insgesamt 145 Cannabis-Pflanzen entdeckt. Zudem brachte die Durchsuchung auch etwa 2,5 Kilogramm Marihuana zum Vorschein, das in dem Bauernhof offensichtlich getrocknet und weiterverarbeitet worden war. Ein 58 Jahre alter Mann wurde vorläufig festgenommen, er kam inzwischen aber wieder auf freien Fuß.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser