Betrunkene am Steuer?

Chaos-Fahrt in den Solarpark: Vier Verletzte

Ergolding - Vier junge Leute sind bei einem Unfall nahe Ergolding verletzt worden: Das Auto der 21-jährigen Fahrerin rammte mehrere Bäume. Erst in einem Solarpark endete die Horror-Fahrt.

Vier junge Menschen sind bei einem Autounfall nahe Ergolding (Landkreis Landshut) verletzt worden. Einer von ihnen lebensgefährlich, wie die Polizei in Landshut mitteilte. Eine 21-Jährige hatte in der Nacht zum Samstag die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Das Auto kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen mehrere Bäume und blieb erst in einem angrenzenden Solarpark liegen. Der ebenfalls 21 Jahre alte Beifahrer musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Die anderen Insassen kamen mit leichten Verletzungen davon. Die Fahrerin war vermutlich betrunken.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser