Chiemgau wirbt auf der Landesgartenschau in Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Für die Landesgartenschau lockt der Chiemgau Tourismus e.V. mit einem eigenen Stand. Zudem unterstützt Andrea Wittmann mit zünftiger Musik den Chiemgauer Kräuterstand.

Auf der Rosenheimer Landesgartenschau rührt der Chiemgau Tourismus e.V. die Werbetrommel für die Urlaubsregion. Mit einem abwechslungsreichen Programm stellt sich der Chiemgau den Besuchern im Regional-Pavillon auf dem Gartenschaugelände vor.

Am Montag lockte Andrea Wittmann mit zünftiger Musik zahlreiche Gäste an den Stand. Am Dienstag besuchten neben Landrat Hermann Steinmaßl, erster Vorsitzender des Chiemgau Tourismus e.V., auch weitere Landräte der Region den Chiemgau-Stand. Tourismus-Geschäftsführer Michael Lücke informierte gemeinsam mit den Chiemgauer Kräuterpädagoginnen über die Naturschönheiten zwischen Chiemsee und Waginger See sowie über Bergkräuter in den Chiemgauer Alpen.

Bis Sonntag, 13. Juni präsentiert sich der Chiemgau Tourismus e.V. noch auf der Landesgartenschau mit unterschiedlichen Attraktionen.

Pressemitteilung des Chiemgau Tourismus e. V.

Rubriklistenbild: © Chiemgau Tourismus e. V.

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser