Aus Haus in Chieming

Einbrecher klaut Sachen im Wert von mehreren 10.000 Euro

Chieming - Zu einem Einbruch in ein freistehendes Einfamilienhaus in Chieming kam es zwischen Dienstag und Samstag. Dabei wurden Dinge im Wert von mehreren 10.000 Euro entwendet.

In der Zeit von Dienstag bis Samstag wurde letzte Woche in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Grabenstätter Straße eingebrochen. Ein bislang unbekannter Täter warf mit einem Stein eine Fensterscheibe im Erdgeschoss ein und konnte dann durch das entstandene Loch das Fenster öffnen.Im gesamten Haus wurden nahezu alle Zimmer und Schränke durchwühlt.

Der oder die Täter entwendeten verschiedene Schmuckstücke und diverse Modelleisenbahnen im Wert von mehreren 10.000 Euro. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang vor dem Ankauf des Diebesgutes.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser