Trendsport jetzt auch auf dem bayerischen Meer

Stand up Paddling auf dem Chiemsee - hier können Sie es lernen

+
Stand up Paddling ist der Sommertrend. Und es lässt sich auch am Chiemsee schnell lernen.
  • schließen

Chiemsee - Auch in Bayern bewegen sich immer mehr Sportler auf paddelnd auf Surfbrettern fort. Aber was hat es mit dem Stand up Paddling eigentlich auf sich? Und kann ich das auch auf dem Chiemsee machen?

Sie wollen Urlaub am Chiemsee machen? Hier finden Sie das richtige Hotel oder Gästehaus.

Eines vorweg: ja, Stand up Paddling ist auf dem Chiemsee möglich. Das Stehpaddeln lässt sich auf polynesische Fischer zurückführen, die im Stand mit ihren Kanus auf das Meer fuhren. Im 20. Jahrhundert übernahem Surflehrer auf Hawaii diese Technik. Einfach um bequem vom Ufer zu den wellenbrechenden Riffen zu gelangen. 

Mit dem Beginn des 21. Jahrhunderts wurde das Stand up Paddling zum Trend. Immerhin kann es ohne Wind oder hohe Wellen ausgeführt werden. Mittlerweile werden sogar internationale Wettkämpfe ausgerichtet. Von den USA schwappte der Sport nun auch nach Deutschland. Und an den Chiemsee, hier gibt es zahlreiche Hotspots wo sich der Trendsport erlernen lässt, oder Stand up Paddling Boards (SUP) ausgeliehen können. 

Inhaltsverzeichnis:

1. SUP in Prien

2. SUP in Rimsting

3. SUP in Gstadt am Chiemsee

4. SUP in Bernau

5. SUP in Seebruck

6. SUP bei den Campingplätzen am Chiemsee

7. SUP in Überseee am Chiemsee

Von Hawaii bis in den Chiemgau - Stand up Paddling ist auch vom Chiemsee nicht mehr weg zu denken.

1. SUP in Prien

Prien liegt zwar nicht auf Hawaii, aber in der SUP Station - Bavarian Waters verleiht das Team um Guido Meier die trendigen Sportgeräte. Die Stand up Paddling Station am Westufer des Chiemsees ist in den Badeplatz Schraml integriert. Die SUP Station verleiht rund 20 Boards in Feststoffbauweise und auch aufblasbare Bretter. Einzelpersonen und Gruppen von bis zu 60 Personen können hier die Kunst des Stehpaddelns erlernen oder an einer der Touren oder Firmenevents teilnehmen. 

Aktive Urlauber dürfen auf dem Areal sogar im eigenen Caravan oder Camper übernachten. Wer sich traut darf sich im Sommer bei gutem Wetter über dem Chiemsee im Baumzelt einnisten. Die Stand up Paddling Station ist unter 0176/20501402 oder guido@bavarianwaters.com erreichbar. 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

2. SUP in Rimsting

Der Stand up Paddling Verleih Kaiser verhilft Aktivurlaubern in Rimsting auf das Wasser des Chiemsees. Und zwar direkt am Rimstinger Strandbad. Wer sich vor seiner ersten Tour noch unsicher ist, kann an einem der Trainingskurse teilnehmen. Buchungen sind unter der Telefonnummer der Filiale in Prien am Chiemsee 08051/9650377 möglich. 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

3. SUP in Gstadt am Chiemsee

Seit dem Jahr 1981 richtet das Chiemsee Surfcenter in Gstadt Windsurfingkurse aus. Klar, dass die Betreiber auch Einführungskurse und begleitete Stand up Paddling Touren anbietet. Wer also Lust hat, im Sommer den Chiemsee auf dem Board zu erkunden oder an einer der Touren - zum Beispiel zur Fraueninsel - teilzunehmen, kann sich unter 0171/5460755 melden. 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

4. SUP in Bernau 

In Bernau und Seebruck verleiht SUP- und Kajakverleih Chiemsee Kaufmann die Stand up Paddling Boards. Nach einer kurzen Einweisung geht es für die Wassersportler auch schon los. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch der Fraueninsel oder von HerrenchiemseeSmartphone und Co werden in einem der bereitgestellten wasserdichten Beutel verstaut und die Schwimmweste angezogen. 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

5. SUP in Seebruck

Auf dem Wasser des Chiemsees kann sich der Stehpaddler frei bewegen. Von der Verleihstelle in Seebruck aus, kann man auf dem Stand up Paddling Board sogar die Alz entlangfahren. Von Truchtlachting geht es dann mit dem eigenen Auto oder einem der Leihräder zurück. Wer hier eines der, auch für Anfänger geeigneten, Bretter leihen will, ruft am besten unter 08051/7777 beim SUP- und Kajakverleih Chiemsee Kaufmann an. 

Zwar lässt sich Stand up Paddling leicht lernen, um im Stehen Wellen abzureiten, braucht es jedoch viel Übung.

Zurück zum Inhhaltsverzeichnis

6. SUP bei den Campingplätzen am Chiemsee

Sogar Campingplätze bieten Stand up Paddling an. Etwa der Chiemsee Camping Lambach in Seebruck. Gäste können hier die Bretter und die langen Paddel ausleihen. Der Campingplatz steht das ganze Jahr für Reservierungen unter 08667/7889 oder mail@camping-am-chiemsee.de zur Verfügung.

In Grabenstätt vermietet der Campingplatz Chiemseestrand Camping seit kurzem nicht nur Stand up Paddling Boards und Kajaks. Hier können Sie unter 08664/500 oder info@chiemsee-strandcamping.de einen Stand up Paddling Urlaub buchen. 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

7. SUP in Übersee am Chiemsee

Die SUP Station hat in Übersee einen Platz gefunden. Allein der Name prädestiniert den Ort ja schon als Stätte für den Sport aus der Südsee. Das Team der SUP Station verleiht Stand up Paddling Boards in Übersee selbst und in Breitbrunn. Reservierungen sind hier bis 24 Stunden vor der eigentlichen Fahrt über den Chiemsee möglich. Die SUP Station verleiht nicht nur die Sportgeräte, sondern bietet auch noch Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse an. Und trägt einem weiteren Trend mit speziellen Angeboten Rechnungen: Stand up Paddling Yoga. Das Team der SUP Station ist unter der Rufnummer 0176/84370385 erreichbar. 

Beim Parker Outdoorverleih in Übersee können ebenfalls trendige Stand up Paddling Boards für Touren auf dem Chiemsee ausgeliehen werden. Reservierungen sind möglich, dann aber nur für den ganzen Tag. Erreichbar ist das Outdoor-Team unter der Telefonnummer 08642/5955650.

Auf dem Chiemsee bieten viele Stand up Paddling Verleihe unterschiedliche Kurse und Touren an.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Wir haben eine Location für Stand up Paddling vergessen? Dann schreiben Sie uns gerne einen Kommentar unter diesen Artikel!

kil

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT