Urlaub am bayerischen Meer

Hier finden Sie den richtigen Campingplatz am Chiemsee

  • schließen

Chiemsee - Der Urlaub ist die schönste Zeit im Jahr. Gerade rund um das bayerische Meer gibt es mehr als eine Möglichkeit, ein paar schöne Tage zu verbringen. Individualisten schwören ja immer noch auf Camping. Und hier finden Sie den perfekten Campingplatz:

Wir alle kennen das Klischee vom Graben um das Zelt, den Gartenzwergen vor dem Vorzelt des Wohnwagens und den Dauergrillern auf den deutschen und bayerischen Campingplätzen. Dabei ist Camping gerade für Individual-Urlauber, die sich ein paar schöne Tage am Chiemsee gönnen wollen interessant. Hier gibt es für jeden den richtigen Campingplatz, auf dem man Zelten kann, oder seinen Wohnwagen oder sein Wohnmobil abstellen kann. Der Chiemsee hat also viel mehr zu bieten als nur Pauschaltourismus.

Übersicht:

1. Camping in Prien

2. Camping in Seeon-Seebruck

3. Camping in Chieming

4. Camping in Grabenstätt

5. Camping in Übersee

6. Camping in Bernau

Eingefleischte Camper finden rund um den Chiemsee mehr als einen Ort, an dem sie ihr Zelt aufschlagen können.


1. Camping in Prien

Mit dem Wirtschaftswunder in den 1950er und 1960er Jahren entdeckten die Deutschen den Urlaub und somit das Camping für sich. Und, dass es seitdem auch den Campingplatz der Familie Hofbauer in Prien am Chiemsee gibt, zeigt, dass es schon damals nicht immer Rimini sein musste. 

Camping ist nichts für Sie? Rund um den Chiemsee gibt es viele Hotels und Gästehäuser.

Der Campingplatz liegt am südlichen Rand von Prien am Chiemsee. Wer sich hier für das Campen entscheidet, hat eine ganze Reihe von Möglichkeiten. Neben dem Zeltplatz bietet der Campingplatz Sanitäranlagen sowie Strom- und Abwasseranschlüsse. Sogar Hunde dürfen hier übernachten. Außerdem ist der Campingplatz auf den Besuch von Menschen mit Behinderung eingestellt. Für Wohnwagen und Wohnmobile stehen 40 Dauerstellplätze zur Verfügung. 

Keine Lust auf Zelten oder Urlaub im Wohnwagen? Auf dem Campingplatz Hofbauer können die Besucher sogar in großen "Holzfässern" übernachten. Die beiden Schlaffässer bieten Platz für bis zu vier Personen. Das Team des Campingplatzes am Chiemsee ist unter der Telefonnummer 08051/4136 erreichbar. Anfragen werden aber auch unter der Emailadresse Ferienhaus-Campingpl.Hofbauer@t-online.de beantwortet. 

Bis Anfang November steht der Panorama Campingplatz Harras für Übernachtungen im Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil zur Verfügung. Der Zeltplatz bietet Camping direkt am Ufer des Chiemsees - immerhin liegt der Platz auf einer Halbinsel des bayerischen Meeres. Im Sommer ist also der Sprung ins kalte Nass garantiert. Außerdem ist man hier recht nahe an der Anlegestelle der Chiemseeschifffahrt und somit gleich am Startpunkt der Touren nach Herrenchiemsee und der Fraueninsel

Auch auf dem Panorama Camping Harras finden die Besucher moderne Sanitäranlagen. Wer hier nicht zelten oder im Wohnmobil übernachten will, kann sich in einem der Mietwohnwagen einquartieren. Reservierungen nehmen die Mitarbeiter von Panorama Camping Harras unter der Telefonnummer 08051/904613 oder der Emailadresse info@camping-harras.de entgegen. 

Zurück zur Übersicht

Auf den Campingplätzen rund um den Chiemsee findet sich bestimmt ein Platz für den Caravan, den Camper oder das Zelt.

2. Camping in Seeon-Seebruck

Der Chiemsee ist der größte See des Freistaates Bayern. Kein Wunder also, dass rund um das Ufer mehr als nur ein Campingplatz angesiedelt hat. So zum Beispiel auch in Lambach.

Der Campingplatz Chiemsee Camping Lambach am Ufer des Chiemsees bietet viel Platz für Zelte. Außerdem stehen hier 80 Stellplätze für Wohnwagen und Wohnmobile zur Verfügung. Davon sind 20 für Dauercamper reserviert. 

Der eigene Steg lädt im Sommer zum Sprung in den Chiemsee ein. Hunde sind auf dem Campingplatz grundsätzlich erlaubt - solange sie während des Aufenthaltes angeleint sind. Wer keine Anhängerkupplung hat, oder nicht im Zelt übernachten will, kann auch auf dem Chiemsee Camping Lambach einen Wohnwagen mieten. Oder sich ein Stand up Paddling Board ausleihen.

Die Region um den Chiemsee ist im Laufe der Jahrhunderte Heimat für viele unterschiedliche Pflanzen und Tiere geworden. Insbesondere der Vogelschutz hat einen großen Stellenwert. Diesem tragen auch die Betreiber des Zeltplatzes Rechnung und öffnen Ihre Anlage daher in der Regel nur von April bis September. Reservierungen nehmen die Betreiber des Chiemsee Campings Lambach unter 08667/7889 oder mail@camping-am-chiemsee.de an. 

Am Nordufer des Chiemsees hat sich ein weiterer interessanter Ort, der zum Camping einlädt. Der Campinglatz Kupferschmiede der Familie Siglreitmeier liegt in Arlaching. Den Campern stehen nicht nur zahlreiche Stellplätze zur Verfügung, sie erhalten auch einen Internetzugang. 

Darüberhinaus können während des Camping-Aufenthalts Warm- und Kaltwasser, Waschmaschine und viele andere Einrichtungsgegenstände genutzt werden. Für Menschen mit Behinderung steht sogar ein spezielles WC zur Verfügung. Die Stellplatzreservierung erfolgt über 08667/446 oder info@campingkupferschmiede.de.

Zurück zur Übersicht

3. Camping in Chieming

Gerade der Nachwuchs will im Urlaub Abenteuer erleben - nicht, dass Camping nicht aufregend genug wäre. In Chieming warten auf dem Jugendzeltplatz Chiemsee sicher noch mehr aufregende Ereignisse.

Eine Einschränkung gibt es allerdings, da Kinder und Jugendliche natürlich nur unter Aufsicht campen dürfen, steht der Campingplatz nur Schulen, Jugendeinrichtungen und Kindergärten offen.  Dafür bietet das Areal am Nordufer des Chiemsees fast 300 Personen Platz. Außerdem stehen hier ein Pavillion und eine Waschmaschine und Trockner für schmutzige Wäsche zur Verfügung. Camping-Runden können sich unter der Telefonnummer 08664/927194 an das Team des Jugendzeltplatzes wenden. 

Der Campingplatz des Seehäusls in Chieming steht wieder allen Camping-Fans offen. Achtung! Auf dem Zeltplatz selbst kann nicht gewendet werden. Spontane Besucher werden daher gebeten, ab der Infotafel die 500 Meter zur Rezeption zu Fuß zurückzulegen. Dafür sind auf dem Campingplatz Hunde erlaubt und Tretboote können gratis ausgeliehen werden. Stellplätze können unter 08664/303 reserviert werden.  

Ein maritimes Ambiente verströmt nicht nur der Name eines weiteren Campingplatzes am Ostufer des Chiemsees: Der Möwenplatz in Chieming bietet Camping am Seeufer mit Blick auf Herrenchiemsee und die Fraueninsel an. Der Zeltplatz erwartet die Urlauber nicht nur mit 400 Metern Strand, sondern auch mit über 100 Stellplätzen. Hunde sind allerdings nicht erlaubt. Buchungen sind unter der Telefonnummer 08664/361 oder der Emailadresse info@moewenplatz.de möglich.

Zurück zur Übersicht

Zelten in Wassernähe? Am Chiemsee kein Problem!

4. Camping in Grabenstätt

Warme Temperaturen und vom Bett aus hört man die Wellen rauschen. Nein, das ist nicht nur im Süden möglich, sondern auch am Chiemsee. 

Zum Beispiel auf dem Campingplatz Chiemsee Strandcamping. Hier ist Camping direkt am bayerischen Meer möglich. Auch hier stehen den Gästen viele Stellplätze für Wohnwagen, Wohnmobile und Zelte zur Verfügung. 

Die Betreiber haben sich für alle Aktivurlauber ein besonderes Angebot ausgedacht: Seit kurzem können die Camping-Gäste auf dem Campingplatz Kajaks ausleihen. Und sogar Stand-Up-Paddling-Boards stehen zur Verfügung. Hier können die Urlauber während des Campings also auch mal etwas Neues ausprobieren. Das Chiemsee Strandcamping ist unter der Telefonnummer 08664/500 oder  info@chiemsee-strandcamping.de erreichbar.

Zurück zur Übersicht

5. Camping in Übersee

In der unmittelbaren Nachbarschaft des Segelclubs Chiemsee-Feldwies liegt der Campingplatz Chiemsee Camping Rödlgries. Der Name stammt übrigens vom dem alten Begriff "Gries" für Sandkorn oder sandigies Kies- oder Ufer ab. Rödlgries bezeichnet als ein Areal von rundem Kies.
Der Campingplatz selbst bietet nicht nur Stellplätze für Camping-Utensilien aller Art, also auch für Zelte und Co. Hier finden Camping-Fans sogar einen Autowaschplatz. Die Stellplätze sind im Untergrund mit Kies stabilisiert, darüber ist eine Grasschicht. 

Und keine Angst, der Strand besteht aus Sand und nicht aus Kies. Boote können über eine eigene Slip-Anlage zu Wasser gebracht werden! Anfragen beantwortet das Team des Campingplatzes unter der Rufnummer 08642/470 oder unter info@chiemsee-camping.de

Zurück zur Übersicht

6. Camping in Bernau

In Bernau am Chiemsee erwarten die Betreiber von Camping Mariengrund  Zeltenthusiasten, Wohnmobilliebhaber und Wohnwagenfanatiker. In zentraler Lage und nicht allzu weit weg von der A8 stehen hier den Urlaubern Stellplätze zur Verfügung. Ein Abkuppeln ist laut der Betreiber nicht erforderlich. Hunde dürfen hier sogar kostenlos übernachten. Gebucht werden kann unter mariengrund@aol.com oder 08051/7894.

Zurück zur Übersicht

Wir haben einen Campingplatz vergessen? Dann schreiben Sie uns gerne eine Nachricht an redaktion@ovb24.de.

kil

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT