OB nimmt sich Urlaub

Christian Ude zieht um

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Christian Ude verlegt sein Büro
1 von 19
Der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) ist in sein neues Büro in der SPD-Landeszentrale umgezogen.
Christian Ude verlegt sein Büro
2 von 19
Der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) ist in sein neues Büro in der SPD-Landeszentrale umgezogen.
Christian Ude verlegt sein Büro
3 von 19
Der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) ist in sein neues Büro in der SPD-Landeszentrale umgezogen.
Christian Ude verlegt sein Büro
4 von 19
Der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) ist in sein neues Büro in der SPD-Landeszentrale umgezogen.
Christian Ude verlegt sein Büro
5 von 19
Der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) ist in sein neues Büro in der SPD-Landeszentrale umgezogen.
Christian Ude verlegt sein Büro
6 von 19
Der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) ist in sein neues Büro in der SPD-Landeszentrale umgezogen.
Christian Ude verlegt sein Büro
7 von 19
Der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) ist in sein neues Büro in der SPD-Landeszentrale umgezogen.
Christian Ude verlegt sein Büro
8 von 19
Der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) ist in sein neues Büro in der SPD-Landeszentrale umgezogen.

München - SPD-Landtagsspitzenkandidat Christian Ude nimmt ab Montag zwei Monate unbezahlten Urlaub von seinem Hauptjob als Münchner Oberbürgermeister. Alles für den Wahlkampf.

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare