Daxenberger erleidet Schlaganfall

+
Sepp Daxenberger

München - Der frühere Grünen-Fraktionschef Sepp Daxenberger hat einen Schlaganfall erlitten. Der krebskranke 48-Jährige kam am Dienstagabend ins Krankenhaus.

Lesen Sie dazu:

Rücktritt: Krebs raubt Daxenberger zu viel Kraft

Krebs: Rückfall auch bei Daxenbergers Frau

Er sei aber schon auf dem Weg der Besserung, sagte Grünen-Sprecherin Simone Paulmichl am Mittwoch und bestätigte damit Informationen der "Süddeutschen Zeitung". "Es war glücklicherweise nur ein leichter Schlaganfall", sagte Paulmichl.

Daxenberger habe noch am Abend eine erste SMS aus dem Krankenhaus geschickt. Der 48-Jährige hatte wegen seiner Krebserkrankung vor zwei Wochen seinen Rücktritt vom Fraktionsvorsitz der Grünen erklärt.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser