Endoskope geklaut

Dieb stiehlt medizinisches Gerät im Wert von 300 000 Euro aus Klinik

Würzburg - Ein Dieb hat am Silvester-Wochenende aus einer Würzburger Klinik medizinische Geräte im Wert von fast 300 000 Euro gestohlen.

Der Täter brach in dem Gebäude unter anderem Schränke auf und nahm Endoskope mit, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der noch unbekannte Dieb war bereits am vergangenen Wochenende in die Abteilung des Krankenhauses gelangt. Die Kripo hofft jetzt auf Hinweise aus der Bevölkerung. Die Geräte, mit denen das Innere von lebenden Organismen untersucht werden können, waren rund 280 000 Euro wert, der Sachschaden in der Klinik war vergleichsweise gering.

dpa

Rubriklistenbild: © Westermann (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser