Auf der ST2086 auf Höhe Fischeröd

Fußgänger bei Verkehrsunfall nahe Buchbach tödlich verletzt

Dorfen/Grüntegernbach: Am Samstag, gegen 05.30 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2086 zwischen Grüntegernbach und Buchbach, auf Höhe der Abzweigung nach Fischeröd, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein junger Mann tödlich verletzt wurde.

Der Fußgänger wurde von einem in Richtung Buchbach fahrenden Ford Transit, der von einem 34-jährigen Lieferanten aus dem Landkreis Mühldorf gesteuert wurde, erfasst und erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Zur Aufklärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger zugezogen.

Da der Verunglückte keinerlei persönlichen Sachen, die einen Rückschluss zuließen, mit sich führte, konnte seine Identität bis jetzt nicht geklärt werden.

Verkehrsteilnehmer, die in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemachten haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Dorfen, Tel. 08081/93050, zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Dorfen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser