Beispielloser Diebstahl

23 Tonnen Altschienen am Bahnhof Dorfen geklaut

+
Unglaublich: 23 Tonnen Altschienen wurden von bisher unbekannten Tätern vom Bahnhof Dorfen geklaut.

Dorfen - Unglaubliche 23 Tonnen Altschienen wurden von bisher unbekannten Tätern geklaut.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

In der ersten Juliwoche wurden vom Schotterparkplatz am Bahnhof Dorfen, an der ehemaligen Baustelle zur Gleiserneuerung, 23 Tonnen Altschienen entwendet. Die Täter haben die Gleise vermutlich mit einem Kran auf einen Lkw verbracht. Der Wert der alten Gleise beträgt ca. 5.000 Euro. 

Wer hierzu sachdienliche Beobachtungen zum Abtransport der Gleise gemacht hat, z.B. Fahrzeuge, Kennzeichen, Personen, wird geben, diese der Polizeiinspektion Dorfen, mitzuteilen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Dorfen

Zurück zur Übersicht: Bayern

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT