Drama in der Oberpfalz

Arbeiter stirbt nach Sturz

Stulln - Nach einem Sturz aus mehreren Metern Höhe ist ein Arbeiter am Samstagmorgen im Uni-Klinikum Regensburg seinen Verletzungen erlegen.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall bereits am Mittwoch bei Bauarbeiten im oberpfälzischen Stulln (Landkreis Schwandorf). Der 35-jährige Mann war bei Bauarbeiten durch das Eternit-Dach eines Gebäudes gebrochen und zu Boden gestürzt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser