Drogendealer aus der Rockerszene gefasst

Miltenberg - Der unterfränkischen Polizei ist ein Schlag gegen einen Drogendealer-Ring gelungen. Bei Verdächtigen aus der Rockerszene fanden die Beamten neben Rauschgift auch andere verdächtige Dinge.

Am Mittwoch wurden acht Verdächtige aus der Rockerszene im Raum Miltenberg festgenommen. Bei Durchsuchungen fanden die Beamten Rauschgift, illegale Waffen und mehrere tausend Euro Bargeld, berichtete die Polizei. Hauptverdächtiger ist demnach ein 44-Jähriger, der auch zur Führungsriege des Motorradclubs “Outlaws“ Miltenberg gehören soll.

Er war bei der Abwicklung eines Drogengeschäfts von einem Spezialeinsatzkommando (SEK) festgenommen worden. Er sitzt mittlerweile ebenso wie seine 36 Jahre alte Lebensgefährtin in Untersuchungshaft. Mehrere Mitglieder des Motorradclubs waren nach Erkenntnissen der Polizei in größerem Stil in den Drogenhandel verwickelt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser