Im Orsteil Winden

Durch die Hitze: Getreidefeld gerät bei Haag in Brand

+
Am Samstagabend musste die Feuerwehr im Ortsteil Winden in Haag zum Brand eines Getreidefelds ausrücken. 
  • schließen

Haag - Am Samstagabend musste die Feuerwehr zum Brand eines Getreidefelds ausrücken. 

"Glücklicherweise wurde niemand verletzt", konnte ein Beamter der Polizeiinspektion Waldkraiburg auf Nachfrage von innsalzach24.de mitteilen. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen sei wahrscheinlich nicht menschliches Verschulden sondern eine Brandentwicklung durch die enorme Hitze der Grund für das Feuer gewesen. Die genaue Ursache sowie die Höhe des Sachschadens müsse aber noch festgestellt werden. Dies würde vorraussichtlich bis Anfang der kommenden Woche dauern. 

Bilder vom Brand eines Getreidefeldes im Ortsteil Winden

Erst vor zwei Wochen brannte zwischen Ebrach und Albaching eine Heupresse auf einem Feld. Auch in diesem Fall war die Hitze Grund für das Feuer.

hs

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser