Unfall in Ebersberg

16-jähriger Motorradfahrer missachtet Vorfahrt und wird von BMW erfasst

Ebersberg - Am Montag, spätnachmittags, ereignete sich in der Innenstadt ein Unfall, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde.

Am 13. November, gegen 17 Uhr, missachtete ein 16-jähriger aus dem Landkreis mit seinem Leichtkraftrad die Vorfahrt eines 31-jährigen BMW-Fahrers. Der 16-jährige wollte in die vorfahrtsberechtigte Steinseestraße einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem BMW.

Der Jugendliche wurde mit Verdacht auf Prellungen mit dem Rettungswagen ins Klinikum Ebersberg verbracht. Der BMW-Fahrer blieb unverletzt. Der gesamte Sachschaden wird auf zirka 6.000 Euro geschätzt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Ebersberg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser