Pressemeldung Polizei Ebersberg

Fahranfängerin aus Kreis Mühldorf fährt 13-Jährige auf Fußgängerüberweg an

Glonn - Glimpflich ausgegangen ist ein Unfall in der Münchener Straße. Eine 13-Jährige wollte den Fußgängerweg überqueren, wurde jedoch von einer Autofahrerin übersehen:

Am Donnerstag, den 27. Dezember, wollte eine 13-Jährige gegen 18.15 Uhr die Münchener Straße vom Bahnhofsplatz kommend auf dem Fußgängerüberweg überqueren

Trotz der hellen Beleuchtung am Übergang wurde sie dabei von einer 19-jährigen Autofahrerin übersehen, die in Richtung Ortsmitte unterwegs war. Die 13-Jährige wurde vom Fahrzeug erfasst und zu Boden geschleudert. 

Sie wurde glücklicherweise nur leicht verletzt in die Kreisklinik Ebersberg eingeliefert. Gegen die 19-Jährige sichtlich geschockte Fahrerin aus dem Landkreis Mühldorf wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Ebersberg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT