Auf Geburtstagsparty in Ebersberg

17-Jähriger aus dem Landkreis Rosenheim zusammengeschlagen

Ebersberg / Neuhausen - Ein 17-Jähriger aus dem Landkreis Rosenheim wurde auf einer Geburtstagsparty zusammengeschlagen

Unbekannte Täter haben am 31. Dezember, gegen 2.45 Uhr, einen jungen Mann aus dem Landkreis Rosenheim zusammengeschlagen, wie die Polizei Ebersberg berichtet.  Der 17-Jährige wurde erst in das Gesicht geschlagen und anschließend am Boden liegend getreten. Der Mann erlitt dabei leichte Verletzungen.


Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ebersberg (08092/8268-0) zu melden.

bcs/Polizei Ebersberg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare