Fahndungserfolg für Münchner Bundespolizei

Mit Haftbefehl wegen Beihilfe zum Mord gesucht - Täter gefasst

Landkreis Freising - Bei einer Kontrolle wurde im Bereich von Eching ein, wegen Beihilfe zum Mord, mit Auslieferungshaftbefehl gesuchter Bulgare festgenommen.

Beamte der Verkehrspolizei Freising kontrollierten einen 27-jährigen arbeitslosen Rumänen aus Münche n, der ohne Führerschein mit dem Auto seines Freundes unterwegs war. 

Bei der Fahndungsüberprüfung stellte sich dann heraus, dass er wegen Beihilfe zum Mord von den rumänischen Behörden zur Festnahme ausgeschrieben war. Nach seiner Festnahme und einer Nacht in der Zelle wurde er am Montag dem zuständigen Haftrichter in Erding vorgeführt.

Pressemeldung Verkehrspolizeiinspektion Freising

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser